Building Technologies: Umweltfreundliche Gebäude und Infrastrukturen

Die Division Building Technologies mit Sitz in Zug, Schweiz, ist ein führender Anbieter von Automatisierungstechnologien und Dienstleistungen für gewerbliche, industrielle und öffentliche Gebäude sowie Infrastrukturen über deren gesamten Lebenszyklus hinweg.



Unsere Aufgabenbereiche

Zu den wesentlichen Anwendungen zählen Gebäudebetrieb, -automatisierung, -komfort und -sicherheit. Die Division bietet Produkte, Lösungen und Dienstleistungen, die die Energiekosten, die Verlässlichkeit, den Komfort und die Leistungen von Gebäuden optimieren und gleichzeitig Anforderungen von Umweltschutz und Nachhaltigkeit berücksichtigen. Der große Kundenstamm der Division ist breit gestreut. Er umfasst Eigentümer, Betreiber und Mieter öffentlicher und kommerzieller Gebäude ebenso wie Bau-Generalunternehmer, Systemhäuser und Erstausrüster (OEM).

Das Leistungsspektrum der Division Building Technologies umfasst

  • ein umfangreiches Portfolio an Komponenten, Produkten und Systemen für bedarfsorientierte, effiziente Regelung und Steuerung von HLK-Anlagen (Heizung, Lüftung, Klima), optimal aufeinander abgestimmt und alle Anwendungen und technischen Applikationen im HLK-Bereich abdeckend,

  • Consulting und Services sowie Produkte und Technologien zur Optimierung von Leistung, Komfort und Energieeffizienz von Gebäuden und Infrastrukturen während deren gesamtem Lebenszyklus,

  • umfassende Services für Überwachung, Wartung, Modernisierung und Effizienzsteigerung von Gebäuden und Infrastrukturen,

  • umfassende Consulting-Dienstleistungen für Energiemanagement, Analyse von Energieeinkauf und -verbrauch sowie Umsetzung von Effizienzmassnahmen,

  • innovative, qualitativ hochwertige Brandschutzprodukte, Systeme und Lösungen für frühe und zuverlässige Detektion, schnelle und täuschungssichere Alarmierungs- und Evakuierungsprozesse sowie intelligente, an die Raumbedingungen angepasste Löschung,

  • Planung, Auslegung, Aufbau, Wartung, Überwachung, Finanzierung und Betrieb integrierter Sicherheitslösungen, darunter beispielsweise Einsatzleitsysteme, Sicherheitsmanagementsysteme und Systeme zur intelligenten Videoanalyse,

  • integrierte Systeme und Lösungen für spezifische Märkte und Branchen wie beispielsweise Rechenzentren, Energieversorger, Flughäfen, Krankenhäuser und Hotels,

  • Beratung, Planung, Entwicklung und Finanzierung schlüsselfertiger, integrierter Automations-, Sicherheits- und Brandschutzlösungen für Gebäude und Infrastrukturen (Total Building Solutions, TBS).

Seit 1. Januar 2015 ist Matthias Rebellius CEO der Division Building Technologies. Rebellius ist Diplomingenieur Elektrotechnik und ist seit 1988 in verschiedenen Positionen für die Siemens AG tätig, zuletzt während dreier Jahre als CEO der Region Americas für Building Technologies.


Building Technologies Lösungen





Weiterführende Links & Themen

Building Technologies Presseinformationen

Pressemeldungen zur Building Technologies Division finden Sie hier.


Pictures of the Future: Infrastruktur & Finanzierung

Spannende Features, Reportagen und Interviews mit internationalen Experten über Zukunfts-Szenarien und Technologietrends.


Download Center

Datenblätter, Broschüren, Fachartikel, Case Studies und mehr stehen Ihnen in unserem Download-Center zur Verfügung.