FAQ

Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen

Warum online bewerben?

Bitte beachten Sie, dass wir ausschließlich Online-Bewerbungen akzeptieren. Zudem können wir über diesen Weg Ihre Bewerbungen viel schneller bearbeiten, als auf dem klassischen Postweg.

Wie oft werden die Stellenangebote aktualisiert?

Die Stellenangebote in unserer internationalen Jobsuche werden ständig aktualisiert.

Ist diese Stelle noch zu besetzen?

Stellen, die wir bereits besetzen konnten, werden umgehend aus der Publikation genommen.

Wann ist eine Bewerbung sinnvoll?

Sie sollten bei einer Bewerbung darauf achten, dass Sie ca. 2/3 der in der Stellenausschreibung hinterlegten Anforderungen durch Ihren bisherigen Lebenslauf abdecken. Sollten Sie sich diesbezüglich nicht sicher sein, können Sie sich gerne an die career@siemens.com wenden oder Sie rufen uns an Tel.: +49 (9131)7-35335.

Wie bewerbe ich mich bei Siemens?

Bewerben können Sie sich über unsere internationale Jobsuche (https://jobs.siemens-info.com/). Wenn Sie sich noch nicht bei Siemens beworben haben, dann bitten wir Sie, sich zuerst ein Benutzerkonto einzurichten. Klicken Sie bei der Sie interessierenden Stelle auf »Bewerben« und folgen Sie den Anweisungen, um sich zu registrieren.

Die im Benutzerkonto hinterlegte Daten stehen Ihnen für jede Ihrer Bewerbungen zur Verfügung.

Wie lange dauert eine Online-Bewerbung?

Erfahrungsgemäß benötigen Sie zur Erstellung einer Online-Bewerbung ca. 15-20 Minuten.

An wen richte ich mein Anschreiben?

Da wir nicht in jeder unserer Stellenausschreibungen einen Namen der Recruiter angeben, können Sie gerne die formale Ansprache „Sehr geehrte Damen und Herren“ verwenden.

Wie lange vor dem angegebenen Einstellungstermin sollte ich mich bewerben?

Wir empfehlen Ihnen, sich so früh wie möglich auf veröffentlichte Stellen zu bewerben, da der gesamte Bewerbungsprozess vom Eingang einer Bewerbung bis hin zur endgültigen Entscheidung einige Zeit in Anspruch nehmen kann.

Muss ich ein Bewerbungsfoto mitschicken?

Nein, wir begrüßen es, wenn Sie sich ohne Bewerbungsfoto bewerben. Für uns zählen nur Ihre Erfahrungen und Fähigkeiten.

Wie lange werden meine Bewerberdaten in der Datenbank hinterlegt?

Nach Ihrem jeweils letzten Login bleiben die Daten für 12 Monate gespeichert. Diese Frist beginnt erneut, wenn Sie sich nochmals einloggen.

Wie oft kann ich mich bei Siemens bewerbern?

Sie können sich beliebig oft bewerben.

Wie kann ich meine E-Mail-Adresse ändern?

Die E-Mail-Adresse, die Sie für den Login angegeben haben, bleibt als fixer Wert bestehen. In jeder Bewerbung können Sie aber eine abweichende Kontakt-E-Mail-Adresse hinterlegen.

Warum muss ich eine Datenschutzerklärung abgeben?

Das Thema Datenschutz ist ein zentrales Anliegen von Siemens. Alle relevanten Informationen hierzu finden Sie hier.

Wer kann meine Bewerbung sehen?

Bei der Erstellung Ihres Benutzerkontos können Sie den Kreis der Recruiter, der Ihre Bewerbung sehen darf, selbst bestimmen. Sie haben die Möglichkeit auszuwählen, ob nur der Recruiter für diese Stelle auf die Sie sich bewerben Ihre Unterlagen sehen darf, oder ob alle Recruiter deutschland- oder weltweit darauf Zugriff haben. Ihre Bewerbung kann dann auch für andere offene Stellen herangezogen werden. Sollte dies der Fall sein, werden Sie darüber natürlich informiert.

Was passiert mit meiner Bewerbung, nachdem ich sie versendet habe?

Nach erfolgreicher Übermittlung Ihrer Bewerbungsunterlagen wird der zuständige Recruiter über Ihre Bewerbung informiert und trifft nach Durchsicht der Unterlagen die Vorauswahl für die jeweilige Stelle. Fällt die Vorauswahl positiv aus, werden Ihre Unterlagen an die Führungskraft der Fachabteilung zur Durchsicht weitergeleitet. Bei positiver Bewertung laden wir Sie zu einem Interview ein. Teilnehmen werden hier Vertreter der Fachabteilung und der Personalabteilung.

Was ist, wenn ich eine Absage für eine bestimmte Stelle erhalte, gilt dies dann für die ganze Siemens AG?

Wenn Sie von einem Recruiter eine Absage für eine bestimmte Stelle erhalten, bleiben weitere laufende Bewerbungen auf andere Stellen hiervon unberührt. Die Absage gilt nur für die Stelle, auf die Sie sich beworben haben.

Soll ich mich mit einer Behinderung ebenfalls über das Online-Verfahren bewerben?

Nein. Siemens unterstützt die Initiative „job – Jobs ohne Barrieren“ des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales. Damit wir Ihre Bewerbung mit besonderer Aufmerksamkeit bearbeiten können, sende Sie Ihre Bewerbung bitte direkt an:
jobs-ohne-barrieren@siemens.com
Weitere Informationen finden Sie unter Jobs ohne Barrieren.

An wen wende ich mich bei technischen Problemen mit der Online-Bewerbung?

Schreiben Sie eine Mail an career@siemens.com und beschreiben Sie das technische Problem. Bitte beachten Sie, dass Bewerbungen die an diese Adresse gesendet werden, können im Bewerbungsprozess nicht berücksichtigt werden.

Kann ich bei der Siemens AG Familie und Beruf vereinen?

Die Siemens AG wurde 2013 als bislang größtes Unternehmen für ihr vorbildliches Engagement zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie zertifiziert. Hierzu gehört die Möglichkeit auf betriebsnahe Kinderbetreuung sowie flexible Arbeitszeitmodelle. Mehr Informationen finden Sie hier.

Was bietet mir die Siemens AG?

Bei uns erwartet Sie:

  • zielgerichtete, individuelle Förderung

  • innovative und kreative Arbeitsplatzkonzepte

  • ein internationales Umfeld

  • Gesundheits-, Sport- und Freizeitangebote

  • eine gesunde Balance zwischen Beruf und Privatleben

  • ein offenes und tolerantes, integratives Arbeitsklima

Je nach Standort können die Angebote variieren. Eine Zusammenfassung an weiteren Förderungen für Mitarbeiter finden Sie hier.