FeuerTRUTZ 2017 ‒ Fachmesse mit Kongress für vorbeugenden Brandschutz

22. bis 23. Februar, Messezentrum, 90471 Nürnberg,Halle 10.0, Stand Nr. 308

In wenigen Jahren hat sich die FeuerTRUTZ einen festen Platz unter den europäischen Fachmessen für Brandschutzlösungen erobert. Die hochkarätige Ausstellung und der Kongress ziehen  Besucher aus allen Regionen und aus vielerlei Funktionen an: Planer und Sachverständige informieren sich hier ebenso wie Architekten, Bauingenieure, Behörden oder Brandschutzbeauftragte. Waren 2016 bereits ca. 6.400 Besucher aus 35 Ländern dabei, so wird in diesem Jahr mit einem noch größeren Zulauf gerechnet. 2017 präsentierten sich 244 Aussteller den Experten und Sachverständigen aus der Brandschutzbranche.

Wir laden Sie herzlich ein, die FeuerTRUTZ 2017 und unseren Siemens-Stand in Halle 10.0, Stand-Nr. 308 zu besuchen.

Die Ausstellungsthemen am Siemens-Stand 308 sind:

  • Brandschutzklappen-Steuerung ausfallsicher eingebettet im Loop der Brandschutzanlage

  • Desigo CC meets Fire Safety

  • Alarmierung gemäß EN 54-23 und Sprachalarmierung

  • Aktuelle Bedienkonzepte für die Brandmeldeanlage: Sinteso View, Sinteso Mobile oder Remote-Zugriff per cRSP

  • Der Brandschutzschalter 5SM6: Bereits in der 2. Generation und tausenden von Projekten bewährt. Über 300 Kombinationen mit Schutzgeräten möglich. Normkonforme Sicherheit!

  • Aktuelle Tools zur Planerunterstützung, ob für Sicherheitstechnik, Brandmelde- oder Löschsysteme

  • Sinorix-Gaslöschsysteme: Zusammenspiel von frühest möglicher Branddetektion und automatischer Löschung

  • Live-Demonstration:  Wie man die einzigartige Detektionsleistung der ASAtechnology  sichtbar macht.


Siemens-Vorträge im Aussteller-Fachforum Halle 10.0

Mittwoch, 22.02.2017

10:00 Uhr

Integrierte Brandschutzklappensteuerung – Synergie bei Brandlast und Schnittstellen

Stefan Crass, Siemens AG, Building Technologies Division

Donnerstag, 23.02.2017

13:00 Uhr

Einsatzgebiete des Brandschutzschalters 5SM6 – nach der aktuellen DIN – VDE 0100-420

Stefan Pirkl, Siemens AG

So erhalten Sie Ihr Ticket online und kostenlos!

Für Ihr Ticket zur Fachmesse nutzen Sie bitte den Link:


Ab dem 10.01.2017 können Sie hier gegen Eingabe Ihrer Daten und eines E-Codes Ihr persönliches Ticket erstellen.
Nach Einlösung können Sie Ihr Ticket wahlweise  ausdrucken oder als Handyticket zum Eintritt zur Feuertrutz nutzen.
Damit haben Sie schnellen und direkten Zugang zur Messe.
Bitte folgen Sie den Angaben auf  der entsprechenden Seite und benutzen Sie den folgenden E-Code:
FT2017SIEMENS