Sanierung der Siemens Niederlassung Hamburg am Lindenplatz

Hamburg




Wenn Gebäude saniert werden, stehen Energiesparen und Klimafreundlichkeit heute an erster Stelle. Building Technologies und Osram arbeiten auf diesem Gebiet erfolgreich zusammen. Gemeinsam haben sie die Siemens-Niederlassung in Hamburg auf den neuesten Stand gebracht – und zwar im laufenden Betrieb. Diese Herausforderung meisterte das Projektteam perfekt. Jetzt erfüllen Heizungssystem, Klima- und Lüftungsanlagen sowie Gebäudetechnik modernste Anforderungen. Am Siemens-Standort Lindenplatz wird seitdem deutlich Energie eingespart und die Mitarbeiter freuen sich über optimierte und komfortable Arbeitsplätze.




Fakten und Zahlen

  • 33 Prozent Energieeinsparung 

  • Rund 700 Mitarbeiter

  • Sanierung im laufenden Betrieb

  • Zertifiziert nach dem Green-Building-Programm der EU



Herausforderungen

  • Modernisierung der Anlagen für Klima, Heizung und Lüftung im laufenden Betrieb

  • Schaffung einer hohen Anzahl von Wechselarbeitsplätzen für Vertriebsmitarbeiter

  • Umbau von 3.000 qm Hauptnutzfläche zu einem Parkhaus




Siemens-Lösungen

  • Neudimensionierung der Wärme- und Kälteerzeuger

  • Einbau modernster Gebäudetechnik

  • Einsatz einer bedarfsorientierten Regelung und Steuerung von  Heizung, Klimaanlagen, Deckenkühlung und Beleuchtung



Kundennutzen

  • 27 Prozent bessere Flächeneffizienz

  • 50 Prozent gestiegene Gebäudeenergieeffizienz

  • 33 Prozent Energieeinsparung pro Jahr

  • Wertsteigerung der Immobilie durch Green-Building-Zertifizierung