Kosten und Risiken managen

Die Serviceangebote mit dem Ziel „Risiken und Kosten managen“ umfassen präventive und proaktive Services.
Sie stellen die Wertschöpfung sicher, bevor etwas passiert, und können so die Wettbewerbsfähigkeit steigern.
Managed Services sind Leistungen und Funktionen, die dem Kunden einen zusätzlichen Mehrwert bieten.


Service-Angebot

Beschreibung

Ersatzteillogistik

Text

Vor-Ort-Service

- Wartung
- Inspektion
- Ersatz und Austausch
- Fehlerdiagnose
- Fehlerbehebung
- Erweiterungen und Integration

Alarmübertragung

Text

Remote Service

- Fernzugriff
- Reaktive Fehlerdiagnose
- Fehlerbehebung
- Teleservice

24/7/365

Text

Monitoring

Unser proaktives Monitoring System überwacht 24 Stunden lang an 365 Tagen die Funktionalität Ihrer Gebäudeautomation und Sicherheitstechnik inklusive zugehöriger Infrastruktur (LAN).

Hosting

Das Managen von Hardware, Software und Applikationen als Serviceangebot:

- Hosting Services garantieren Verfügbarkeiten und individuellen Service mit bester Sicherheit
- Garantie von höchster Leistung sowie bester Effizienz
- Zentrale Systeme werden von erfahrenen Spezialisten gehosted und gemanaged
- Hosting Service sind flexibel und skalierbar

Sicherungs- Service

Sicherheitsdienstleistungen zur Überwachung von Soll-Zuständen.
Alarme, Notrufe und Störungen werden schnell und sicher nach den mit Ihnen vereinbarten Maßnahmen bearbeitet.

Service Review

Kontinuierliche Service Reviews werden Performance- und Optimierungspotenziale im Serviceprozess aufgezeigt.

Service Level Management

Persönliche Betreuung und kontinuierliche Verbesserung des Serviceprozesses durch:
- Einhaltung vereinbarter Service Level Agreements
- Eskalationsmanagement und persönlicher Ansprechpartner im Serviceprozess

Service Management

Koordination und kontinuierliche Verbesserung definierter Teilprozesse durch:
- Service Level Management
- Service Desk
- Service Review

Outtasking

Text

Service Process Assesment

Die Betrachtung und Analyse der Serviceprozesse mit dem Ziel, diese zu strukturieren und die Workflows zu optimieren. Über den systemischen Beratungsansatz werden Stärken und Schwächen eines Serviceprozesses aufgezeigt, analysiert und bewertet. Die IST-Situation beim Kunden wird z.B. über Dokumenteinsicht, Begehungen der Lokationen, Expertengespräche und individuell abgestimmte Fragenkataloge transparent dargestellt. 
Ergebnis eines Service Process Assessment ist ein managementtaugliche, produktneutrale Präsentation mit Handlungsempfehlungen.

Service Consulting

Ermittlung des Servicebedarfs und die Erstellung eines individuellen Servciekonzeptes

Alarmaufschaltung

Egal ob Überfall- und Einbruchmeldeanlage, Brandmeldeanlage, mobile Personennotsignalanlage, Aufzug oder Meldungen aus einem Gebäudeautomationssystem – bei Siemens können Sie nahezu alle Alarme und Meldungen über alle gängigen Übertragungswege (z.B. via Analog, ISDN, X25/X31, GSM, GPRS und IP) aufschalten.