GEWOBAG

Der Kunde

Die GEWOBAG ist eine der großen städtischen Wohngesellschaften Berlins.

Die Aufgabe

Optimierung und Erweiterung der bestehenden Anlagen.Wichtig war vor allem eine kurzfristige Realisierung ohne Mieterbeeinträchtigung.

Die Lösung

Es wurden 76 Heizkesselanlagen mit einer Gesamtleistung von 60 MW über das Intranet-basierende Datennetz MPLS auf die Leitzentrale aufgeschaltet.

Der Nutzen

Durch die kontinuierliche Überwachung wird einerseits eine schnelle Reaktion bei Störungen sichergestellt, andererseits eröffnet der Fernzugriff neue Möglichkeiten der Energieoptimierung. Die GEWOBAG hat mit dem Intranet-basierenden Gebäudeautomationssystem ein Werkzeug an die Hand bekommen, mit dem sie für ihre Kunden noch mehr Effizienz aus den bestehenden Heizkesselanlagen herausholen kann.