Aus der „Big Data“-Masse die passende „Smart Data“ filtern

Energiedienstleistungen: Daten analysieren und passgenaue Lösungen kreieren

Mittwoch, 6. Juli 2016

Kommerziell genutzte Gebäude komfortabel gestalten und dabei gleichzeitig wirtschaftlich betreiben – das wünschen sich die Kunden. Ein zentraler Beitrag dazu: Energiedienstleistungen von Siemens. Sie verbessern Leistungsfähigkeit und
Energieeffizienz von Gebäuden. Unter dem Namen „Navigator powered by Sinalytics“ stellt Siemens dafür ein erweitertes Portfolio bereit.

Der Navigator ist die Grundlage für zahlreiche Dienstleistungen, bei denen die Energieverbräuche und die aktuelle Leistung eines Gebäudes analysiert werden. Daraus ergibt sich ein Optimierungspotenzial. Dazu zählen unter anderem das Monitoring von Energieflüssen- und verbräuchen, die Erstellung von Mess- und Zählkonzepten oder die energieeffiziente Optimierung von HLK-Anlagen. Basis des Navigators ist die neue Plattform „Sinalytics“, auf der sämtliche digitale Services und Dienstleistungen zusammengefasst sind.

Der Navigator erhebt Gebäudedaten zum Verbrauch von Strom, Wärme, Kälte, Wasser und zu Messpunkten wie zum Beispiel Ventilstellungen von HLK-Anlagen. Mit der Verknüpfung von weiteren Informationen zu Medienpreisen, Budgets etc. im System ergeben sich aussagekräftige Berichte über Energieverbrauch, Kosten und Emissionen. Mit dem Know-how von Energieingenieuren lassen sich daraus nicht investive Maßnahmen ableiten, beispielsweise die bedarfsgerechte Anpassung der Gebäudeautomation, oder sinnvolle Investitionen, wie die Erneuerung eines Heizkessels.

Thomas Karpa ist in der Zone Mitte der Ansprechpartner für Energieeffizienzleistungen und Services: „Unser Vorteil ist, dass wir Analyse und Umsetzung aus einer Hand anbieten.“ Mit dem Navigator und unseren Energiedienstleistungen mache Siemens aus ‚Big Data‘ ‚Smart Data‘. „Ein echter Mehrwert für unsere Kunden“, sagt Karpa, „unsere Dienstleistungen unterstützen sie dabei, ein Gebäude so energieeffizient wie möglich zu betreiben – vom Energieeinkauf, der kontinuierlichen Einhaltung von Energiestandards bis zur Migration von Technik.“

Analyse und Umsetzung aus einer Hand – ein echter Mehrwert für die Kunden.