ISH 2015

10. bis 14. März 2015, Messe Frankfurt, Halle 10.2, Stand C55

Siemens stellt vom 10. bis 14. März 2015 auf der ISH, der weltgrößten Leistungsschau für energieeffiziente Heizungs- und Klimatechnik und erneuerbare Energien, sein Portfolio für Komfort und Energieeffizienz vor.

Unter dem Messemotto „Power up your efficiency” sind in Halle 10.2, Stand C55 Produkte, Systeme & Lösungen für einen effizienten Gebäudebetrieb zu sehen. Siemens bietet seinen Kunden maßgeschneiderte, enenergieeffiziente Produkte, Systeme & Lösungen – für ein optimales Gleichgewicht zwischen Komfort, Nachhaltigkeit & Produktivität.


Videos direkt vom Stand

Siemens auf der ISH 2015

Kurzfilm über die Highlights von Siemens Building Technologies an der ISH 2015


Hydraulik im Griff: die neue Acvatix-Generation

Das Acvatix-Sortiment von Siemens bietet eine umfassende Palette an Ventilen und Stellantrieben für höchste Regelgenauigkeit, Energieeffizienz und Verfügbarkeit von HLK-Anlagen. Damit wird jede regeltechnische und hydraulische Anforderung in der Erzeugung und Verteilung von Wärme und Kälte im Gebäude abgedeckt.


Transparente Raumautomation: Desigo Total Room Automation (TRA)

In einem modernen energieeffizienten Gebäude trifft der Benutzer auf die Technik. Diese muss er auch ohne technisches Wissen so intuitiv wie nur möglich bedienen können. Deshalb hat Siemens Desigo Total Room Automation entwickelt, das erste Raumautomations-system, das alle Raumfunktionen zu einem energieeffizienten Gesamtkonzept verschmilzt.



“Seeing what really matters” – Fernzugriff auf HLK-Anlagen

Die Anforderungen an komplexe HLK-Anlagen nehmen ständig zu. Während rund um die Uhr auf die Systeme zugegriffen werden soll, müssen gleichzeitig Kosten für Inbetriebnahme und Unterhalt gesenkt werden. Siemens stellt mit Synco IC und Climatix IC webbasierte Plattformen vor, die den Fernzugriff und die Fernwartung von gebäudetechnischen Primäranlagen über deren gesamten Lebenszyklus ermöglichen.


Integriertes Gebäudemanagement mit Desigo CC

Desigo CC ist das erste System auf dem Markt, das die unterschiedlichen Gebäudedisziplinen zusammenführt und über eine einzige Bedienoberfläche darstellt und steuerbar macht. Desigo CC kann einzelne oder alle Gewerke im Gebäude integrieren, darunter Heizung, Lüftung und Klimatisierung, Beleuchtung und Beschattung, Brandschutz und Sicherheit.




Highlights

Desigo CC

Desigo CC™, die neueste Managementplattform von Siemens-Division Building Technologies, ist das Ergebnis von 30 Jahren weltweiter Erfahrung. Diese vollkommen neue Software basiert auf hochmodernen Technologien und bietet eine komfortable, einfache und effiziente Methode zur Bedienung, Überwachung, Optimierung und Verwaltung Ihrer Gebäudeautomation. Die verschiedenen Gewerke wie Heizung, Lüftung, Klima, Beleuchtung und Beschattung werden von nur einer Plattform zentral gesteuert. Gewerke wie Brandschutz oder die Sicherheitsdisziplinen Videoüberwachung und Einbruchschutz können ebenso beliebig ergänzt werden.
Desigo CC ist eine flexible und offene Managementplattform mit der Sie ideal für die Zukunft gerüstet sind, ohne an ein geschlossenes, herstellereigenes System gebunden zu sein. Die Plattform  basiert auf Standardprotokollen wie BACnet, OPC und Modbus und ermöglicht die Integration von Drittgeräten.
Egal, ob Sie Ihre Gebäudeautomation mit Desigo CC von Ihrem Arbeitsplatz oder einem mobilen Endgerät verwalten, die Oberflächengestaltung ist durchweg einheitlich. Dadurch ist die Bedienung um ein Vielfaches einfacher. Modifikationen der Gebäudeautomation sind während des laufenden Betriebes möglich und reduzieren den Wartungsaufwand über den gesamten Lebenszyklus hinweg.
Da Desigo CC so benutzerfreundlich ist und sich mühelos anpassen lässt, können Sie seine Vorteile von Anfang an nutzen. Die zahlreichen Funktionen machen die Plattform zu einer wertvollen Investition, auf die Sie jetzt und in der Zukunft bauen können.


Remote Servicing System - Climatix IC

Climatix IC – Remote Servicing System


Regeltechnik der Zukunft – dank Remote Control- und Cloud-Technologie steigern Sie die Effizienz und Zuverlässigkeit Ihrer Anlagen.
Climatix IC ist ein webbasiertes Remote-Servicing-System, das die Vorteile der Cloud-Technologie nutzt. Mittels Fernwartung kann jederzeit und von überall her auf die Systeme zugegriffen werden. Sämtliche wichtigen Prozessdaten werden laufend gesammelt und automatisch an einem zentralen Ort gespeichert. Diese Daten geben Ihnen einen entscheidenden Wissensvorsprung – die ideale Basis für nachhaltige Geschäfte.



Remote Access mit Synco IC

Synco IC - Remote Access


Synco IC ist ein internetbasiertes System für die gebäude- und länderübergreifende Fernüberwachung und Fernbedieung geografisch weit verteilter HLK-Anlagen. Mehrere Anlagen können zentral von einem Ort aus kontrolliert und gesteuert werden, sei das über PC, Smartphone oder Tablet.



Integrierte Applikationen

Integrierte Applikationen


Mit seinen integrierten Applikationen bietet Siemens Lösungen, die für eine höchstmögliche Energieeffizienz in Gebäuden sorgen, eine Senkung der Betriebskosten zulassen und gleichzeitig den Komfort für die Raumnutzer auf einem hohen Niveau halten. Die integrierten Applikationen – intelligente Energiesparfunktionen in bestimmten Gamma- und Synco-Produkten – wurden für häufige Anwendungsfälle entwickelt und von Siemens im hauseigenen HLK-Labor eingehend geprüft.




Raumaotomationsstationen DXR2..

Energieeffiziente Raumautomation leicht gemacht


Mit den neuen Raumautomations-stationen Desigo DXR2.. bringt Siemens eine einfache, kompakte Lösung zur Automation von ein bis zwei Räumen auf den Markt, die das bestehende Desigo TRA Sortiment wirkungsvoll ergänzt.
Die Desigo DXR2..-Raumautomationsstationen eignen sich insbesondere, um Heizung, Lüftung und Klimatisierung eines Raums energieeffizient und ohne Komfortverlust zu automatisieren.
Als Bestandteil des umfassenden Raumautomationskonzepts Desigo Total Room Automation (TRA) unterstützt Desigo DXR2.. auch dessen Energieeffizienzfunktionen wie beispielsweise AirOptiControl und RoomOptiControl.



Hydraulik gelöst mit Acvatix


Acvatix ist ein vielseitiges Sortiment an Ventilen und Stellantrieben für einfache Handhabung, höchste Regelgenauigkeit und Energieeffizienz. Alle regeltechnischen und hydraulischen Anforderungen der Wärme- und Kälteerzeugung sowie deren Verteilung und Nutzung können Sie mit diesem Sortiment schnell und einfach erfüllen. Regelkugelhähne mit Außengewinde, Kombiventile mit Nennweiten bis zu DN 150, Kurzhubantriebe und optimierte Flanschventile zählen zu den Neuheiten.





Videos zu den Themen auf der ISH 2015
  • Desigo Total Room Automation - Flexibilität in der Raumautomation

    Desigo Total Room Automation unterstützt Sie bei der flexiblen Stockwerkplanung im Bereich Heizung, Lüftung, Klima, Beleuchtung und Beschattung.

    Video ansehen
  • Smart buildings - die Zukunft der Gebäudetechnik

    Eine Studie zur Zukunft der Gebäudetechnik zeigt, dass sich Anforderungen nachhaltig ändern. Welche Änderungen auf uns zukommen und wie Building Technologies mit diesen Änderungen umgeht, wird in diesem Film gezeigt.

    Video ansehen
  • Desigo CC - Gebäudemanagement

    Die Zukunft des Gebäudemanagements beginnt mit Desigo CC, der innovativen Managementstation von Siemens. Mit der offenen Plattform können Sie alle Gewerke im Gebäude steuern und optimieren - von Heizung, Lüftung und Klima über Brandschutz und Sicherheit bis hin zu Energiemanagement, Beleuchtung und Beschattung.

    Video ansehen
  • Energieeffiziente Technik für das gesamte Gebäude

    HLK-Systeme und -Produkte von Siemens senken effektiv Ihre Betriebskosten, denn sie nutzen Energie besonders effizient. So können Sie bis zu 30% Einsparungen erzielen -- und das bei gleichzeitig komfortablem Raumklima.

    Video ansehen