Remote Access Portal Synco IC

Siemens stellt mit dem Remote Access Portal eine einfache und sichere Zugriffsmöglichkeit auf den Web-Server und damit auf die HLK-Anlage zur Verfügung.
Das Remote Access Portal ermöglicht die Fernwartung der Anlage zu jeder Zeit (24/7) und von jedem beliebigen Ort aus.
Nach Anmeldung in einem Web-Browser besteht Zugriff auf die Anlage gemäß Anlagenberechtigung.
Das Portal bietet neue Möglichkeiten. Benutzer (z.B. Installateure) können einen definierten Zugriff auf Anlagen einrichten.

  • Einfaches und schnelles Einrichten des Internetzugriffs auf die Anlage.

  • Die Anlagenübersicht zeigt auf einen Blick anstehende Alarme und Energie-Einsparpotential.

  • Fehlermeldungen (Sammelstörungen) können per E-Mail versendet werden.

  • Neue Verwaltungsmöglichkeiten von Anlagen und Nutzern via Portal.

  • Sichere Kommunikation durch Verschlüsselung (HTTPS)


Der Web-Server OZW772/OZW672 benötigt mindestens Firmwarestand V5.20.

Tipp: Den Firmwarestand Ihres Web-Servers finden Sie im Menü "Geräte-Informationen".
Sollte die Firmwareversion zu tief sein, kann diese unter folgendem Link hochgerüstet werden:

OZW772

OZW672